Grundlagenseminar für GruppenleiterInnen und Elternräte

Am Grundlagenseminar lernst du deine Aufgabenbereiche als GruppenleiterIn bzw. GruppenfunktionärIn kennen. Du hast praktische Anregungen für die zielorientierte und methodische Arbeit deiner Zielgruppen (dein Team, ER/GR, Eltern, Öffentlichkeit, …) erhalten. Du bist motiviert das im Seminar Erlebte umzusetzen und Neues auszuprobieren.

 

Was wird auf diesem Seminar vermittelt?

  • Stufenzusammenhänge - Roter Faden
  • Zuständigkeit und Aufgabenbereiche von Elternrat und Gruppenleitung
  • Bedeutung des Gruppenrats bzw. Elternrates (Planung, Leitung und Durchführung)
  • Ausbildungsweg für PfadfinderleiterInnen, Aus- und Weiterbildung in der Gruppe
  • Personalmanagement, AIS - Adults in Scouting, Umgang mit Mitarbeitern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechtliche Fragen
  • Jahresplanung, langfristige, strategische Planung
  • Kenntnisse über Landes- und Bundesverband



Welche Voraussetzungen musst du erfüllen?

Du solltest mindestens ein Jahr in deiner Funktion als GruppenleiterIn oder GruppenfunktionärIn tätig sein und als GruppenleiterIn auch das Einstiegsseminar absolviert haben.

Du musst zumindest folgendes Alter haben: 21 Jahre



Wer bietet das Grundlagenseminar an?

Der Landesverband Oberösterreich bietet das Seminar jedes zweite Jahr im Jänner/Februar an.



Warum solltest du das Grundlagenseminar besuchen?

Es ist uns wichtig, dass du einen Einblick in die Vielfalt deiner Aufgabenbereiche bekommst und mit deinen eigenen Erfahrungen vergleichen kannst. Außerdem möchten wir dir Anregungen für deine weitere Arbeit mitgeben und du kannst in diesem Rahmen deine Erfahrungen mit anderen GruppenleiterInnen und –funktionärInnen austauschen.



LEITER/INNENAUSBILDUNG

 

Jessica Götz [Landesbeauftragte für Ausbildung]

Christian Wirth [Landesbeauftragter für Ausbildung]

 


Kontakt:
ausbildung@ooe.pfadfinder.at

 

-------


DIE NÄCHSTEN SEMINARE:

> Termine, Anmeldung